Über uns

Woher kommt der Cottage Kindergarten?

Der Cottage Kindergarten wurde vor rund 30 Jahren als zwei-gruppiger Privatkindergarten in der Gregor-Mendel-Straße gegründet. Als mit dem neuen Kindertagesheimgesetz strengere Auflagen kamen, sah sich die damalige Betreiberin nicht in der Lage diese mit den begrenzten finanziellen Möglichkeiten, die ihr zur Verfügung standen, zu erfüllen und beschloss den Kindergarten zu schließen.

Eine Elterninitiative wurde ins Leben gerufen, um den Kindern ihren gewohnten Spiel- und Lebensraum zu erhalten und so wurden die Räumlichkeiten 2005/2006 von engagierten Eltern in Eigenregie neu adaptiert. Es entstand ein familiär geführtes ein-gruppiges Haus, in vielen Aspekten einer Kindergruppe ähnlich. 2007/2008 meldete die Vermieterin schließlich Eigenbedarf an und erneut war die Weiterführung des Kindergartens in Frage gestellt.

Wieder fanden sich Eltern zusammen und erstellten ein Konzept, das es dem Cottage Kindergarten ermöglichen sollte weiter zu bestehen. Der heutige Standort in der Türkenschanzstraße umfasst seit September 2008, eine Krippe und zwei Kindergartengruppen in einer über 300m² großen Altbauwohnung.

Das sind wir!

Pädagogische Leitung

Petra

Zwergengruppe (3-6 Jahre)

Jana
Gruppenführende Pädagogin
Dana
Pädagogische Assistentin
Emily
Native English Speaking Assistant

Sonnengruppe (3-6 Jahre)

Nina
Gruppenführende
Pädagogin
Zsuzsanna
Native English Speaking Assistant
Moritz
Zivildiener

Sternchengruppe (18 Monate – 3 Jahre)

Melanie
Gruppenführende
Pädagogin

Brigitte
Pädagogische Assistentin
Anna
Pädagogische Assistentin

Außerdem

Kathrin
Vorschularbeit
Montessoripädagogik &
Musik

Danka
Köchin

Christina
Pädagogin
Hausspringerin
Johanna
Kunst und Natur
Alexandra
Englisch-Workshops